Scan2Bank im Online-Banking

Überweisungen noch einfacher durchführen

Mit der Funktion Scan2Bank im Online-Banking können Sie Ihre elektronischen Rechnungen, die Ihnen zum Beispiel als PDF vorliegen, einfach per Drag-and-Drop-Funktion in die Überweisungsmaske ziehen. Anschließend werden die Rechnungsdaten mittels Texterkennung ausgelesen und automatisch in die Maske eingetragen. Die Überweisungsmaske wird Ihnen vorausgefüllt zum Prüfen angezeigt. Sie müssen die Überweisung dann nur noch freigeben. Sie können mit Scan2Bank Dokumente auch per Drag-and-Drop-Funktion in den Geschäftsvorfall "Mitteilung schreiben" ziehen und so als Anhang mit einer Nachricht an Ihre Raiffeisenbank Gaimersheim-Buxheim eG schicken.

Häufige Fragen zum Scan2Bank im Online-Banking

Wie funktioniert die Überweisung mit Scan2Bank im Online-Banking genau?
  • Rufen Sie die Eingabemaske für Überweisungen im Online-Banking auf.
  • Ziehen Sie das Rechnungsdokument per Drag-and-Drop in den dafür vorgesehenen Bereich in Ihrem Online-Banking (maximale Dateigröße 4 MB, unterstützte Formate: PDF, TIF/TIFF, JPEG, PNG).
  • Die Zahlungsdaten werden mittels Texterkennung ausgelesen und automatisch in die Überweisungsmaske eingetragen.
  • Bitte prüfen Sie nun die Überweisung auf Vollständigkeit und Richtigkeit und nehmen Sie gegebenenfalls manuell Korrekturen oder Ergänzungen vor.
  • Schließen Sie den Überweisungsvorgang mit einer gültigen TAN ab.
Wie funktioniert der Versand von Dokumenten an Ihre Raiffeisenbank Gaimersheim-Buxheim eG mit Scan2Bank im Online-Banking?
  • Rufen Sie die Funktion "Mitteilung schreiben" in Ihrem Online-Banking auf.
  • Ziehen Sie die Dokumente, die Sie als Anhang an eine Nachricht an Ihre Bank schicken möchten, per Drag-and-Drop in den dafür vorgesehenen Bereich in Ihrem Online-Banking (maximal 10 Dokumente).
  • Anschließend werden die angehängten Dokumente angezeigt. Sie können weitere Dokumente manuell hinzufügen oder löschen.
  • Versenden Sie die Nachricht an Ihre Raiffeisenbank Gaimersheim-Buxheim eG wie gewohnt.