Ausbildungsabschlussfeier des Genossenschaftskreisverbandes

Ingolstadt, 21.04.2017

Im festlich geschmückten Festsaal des Stadttheaters Ingolstadt begrüßten Richard L. Riedmaier, Vorsitzender des Kreisverbandes der Volks- und Raiffeisenbanken der Region 10, sowie seine Stellvertreter Peter Pollich und Werner Halbig die Absolventinnen und Absolventen des Jahrgangs 2016/2017 sowie zahlreichen Ehren- und Festgäste zur Abschlussfeier und Zeugnisübergabe.

Ausbildungsabschlussfeier des Genossenschaftskreisverbandes
Feierliche Ehrung: 43 junge Bankkaufleute der Volksbanken und Raiffeisenbanken der Region 10 – nicht alle konnten an der Ehrung teilnehmen – erhielten nach bestandener IHK-Prüfung jetzt ihre Abschlusszeugnisse.


„Beim Klassiker unter den Ausbildungsberufen dreht sich nicht von morgens bis abends alles um nüchterne Zahlen. Sie alle haben eine hochwertige Ausbildung durchlaufen und nicht nur wertvolle Berufs- und Fachkenntnisse erworben, sondern sich auch andere, auch sehr wichtige Fähigkeiten wie Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit oder Beziehungsmanagement aneignen können.“

Der Kreisverbandsvorsitzende gratulierte den 43 jungen Bankkaufleuten und fasste zusammen, dass sie mit hoher Leistungsfähigkeit und Einsatzbereitschaft, mit Engagement und Zielstrebigkeit ein tragfähiges Fundament für die persönliche und berufliche Zukunft geschaffen haben. Um aber den Herausforderungen von Morgen gewachsen zu sein, sei es unerlässlich, Kenntnisse mit Fort- und Weiterbildung auszubauen und zusätzliche Abschlüsse zu erwerben.

In seiner Laudatio, die Ehrengast Professor Utho Creusen, Vorstand der OBI Bau- und Heimwerkermärkte hielt, gab er den Absolventen weitere wertvolle Tipps mit auf den Weg. Schließlich stellen die jungen Banker bereits jetzt die Weichen, nicht nur für ein erfolgreiches Berufsleben, sondern auch für ihr Lebensglück.

Im Namen aller Absolventen hielt Fabian Gerling eine Dankesrede. Mit viel Applaus für seinen humorvollen Rückblick auf die Erlebnisse seiner Lehrzeit endete der offizielle Teil der Abschlussfeier.

Nach der Freisprechung gab es Gelegenheit zu einem Gruppenbild mit den Absolventen. Die Vorstände der Raiffeisenbank Gaimersheim-Buxheim eG gratulierten zum erfolgreichen Abschluss zur Bankkauffrau bzw. zum Bankkaufmann.

von lins Vorstand Peter Pollich, die Absolventen Johannes Schlamp, Theresia Jähne, Marcel Mette, Vorstand Bernhard Hackner

Insgesamt beschäftigen die zehn Volksbanken Raiffeisenbanken in der Region 10 rund 1600 Mitarbeiter, darunter 112 Auszubildende. Die 42 Absolventen haben mit einem Notenschnitt von 2,6 abgeschlossen. Zum Vergleich: Der Schnitt der Absolventen in Bayern liegt bei 2,9.